Mit AutoPASS auf Norwegens Fähren: ATRON & Norled sind ein erfolgreiches Team bei der Umsetzung der SVV-Anforderungen (die norwegische Behörde für Straßenverkehr) für AutoPASS-Karten

Stavanger / Markt Schwaben, Januar 2019

Seit 1. Januar 2019 kann die Überfahrt auf allen Fähren der norwegischen Reederei Norled mit AutoPASS Karten erworben werden. Die Bezahlung erfolgt komfortabel per Rechnung über das zentrale staatliche AutoPASS-System, ähnlich dem System, welches auch die norwegische Straßen- und Citymaut abrechnet. Norled kann somit für seine Kunden als erster Anbieter in Norwegen AutoPASS Karten für die Zahlung von Berechtigungen akzeptieren.

ATRON hat das bestehende Vertriebssystem dazu so erweitert, dass die AutoPASS-Chipkarten parallel zu allen bisher akzeptierten Bezahlmöglichkeiten genutzt werden können. Neben den bestehenden Ferrycards nach HB v821-Standard unterstützt das ATRON-System bei Norled somit auch den darauf aufbauenden AutoPASS-Standard. Für beide Kartenstandards werden parallele Sperrlisten und Umsatzdaten-Schnittstellen bereitgestellt.

Mit der Einführung von AutoPASS hat ATRON zusammen mit Norled außerdem die bestehenden Mobilgeräte abgelöst. Eine neue Android-basierte Hardware-Generation mit der ATRON Smart Ticket Sales App (ASTS) ermöglicht nicht nur AutoPASS, sondern ist auch eine zukunftsfähige Basis für mögliche künftige Erweiterungen des Vertriebssystems.

Die Umsetzung von der Konzeptionsphase über Implementierung, Test und Pilotphase bis zur vollständigen Produktivnahme fand in enger Abstimmung zwischen Norled, der ATRON electronic GmbH in Deutschland und der ATRON Systems AB in Linköping in Schweden statt. ATRONs Chief Customer Officer Sascha Stärk betont die kurzen Abstimmungswege, durch die im Projekt auch auf kurzfristige Änderungen schnell reagiert werden konnte.

Norled, vormals bekannt als Tide Sjø, ist seit 2009 begeisterter Nutzer des ATRON DEBAS-Vertriebssystems. Norled verfügt über eine Flotte von 80 Autofähren und Schnellbooten. Bei den Fähren erfolgt der Verkauf über ATRON Mobilgeräte mit ASTS. Die Verkäufe im ATRON Hintergrundsystem ATRIES werden sicher verarbeitet und anschließend zur weiteren Verarbeitung an andere Norled-Systeme übergeben. In Norwegen werden die Baukosten für Straßen, Brücken und Tunnel durch Mauterhebung finanziert. AutoPASS ist das norwegische System der Mauterhebung durch die staatliche norwegische Straßenverwaltung, Statens vegvesen. Die meisten Mautstationen sind vollautomatisiert. Die Mauterhebung findet im fließenden Verkehr statt. In Norwegen gibt es ca. 230 Mautstationen, an denen Sie mit einem AutoPASS-Chip (OBU) bezahlen können. Diese Mautstationen sind alle durch „AutoPASS“ gekennzeichnet.

Norled AS
Norled AS ist einer der größten Fähr- und Expressbootbetreiber Norwegens. Das Unterneh-men verfügt über 80 Schiffe und betreibt Fähr- und Expressbootdienste die vom Osloer Fjord in Südnorwegen nach Troms in Nordnorwegen verkehren. Norled hat erheblich in neue Schiffstypen und umweltfreundliche Technologien investiert und Lösungen entwickelt, die ausschließlich vom Unternehmen verwendet werden. Das Unternehmen beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von 2 Milliarden NOK. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Stavanger mit Niederlassungen in Bergen und Oslo. Norled AS ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Det Stavangerske Dampskibsselskap AS.
Die Vision des Unternehmens lautet: Die schönsten Reiseerlebnisse durch innovative Lösun-gen und stolze Mitarbeiter.

Text zum Download

Zurück