Historie

ATRON blickt bereits auf eine über dreißig­jährige Geschichte zurück. Seit der Grün­dung im Jahre 1980 ent­wickelte sich das Unter­nehmen zu einem der führenden System­lösungs-Anbieter für den Öffent­lichen Personen­nah­verkehr (ÖPNV). Aus der ATRON electronic GmbH ist im Laufe der Jahre eine europaweit tätige Gruppe entstanden – die ATRON Group. Nieder­lassungen gibt es in Dortmund und Leipzig sowie in Bronsch­hofen (Schweiz), Linköping (Schweden) und Zagreb (Kroatien).

Begonnen hat die inter­nationale Aus­richtung von ATRON im Jahr 2005 mit einem ersten Auslands­auftrag aus Zagreb. In den Jahren 2006 und 2007 folgten Aufträge aus Schweden und Norwegen. Kurz darauf wurden erste Aus­schrei­bungen in der Schweiz gewonnen. Europa­weit konnte ATRON bereits mehr als 200 Verkehrs­betriebe als Kunden gewinnen. Dabei wurden über 35.000 Fahr­zeuge mit ATRON Fahr­zeug­rechnern aus­gestattet.