Fahrgastinformation

Die Zufrie­den­heit der Fahr­gäste hängt maß­geblich von verläss­lichen Infor­mationen ab. Reisende möchten wissen, ob der Bus pünkt­lich kommt oder wann die nächste Straßen­bahn fährt. ATRON infor­miert Fahr­gäste deshalb nicht nur in Echt­zeit, sondern auch mit dynam­ischen Infor­mationen. Durch intelli­genten Soll-Ist-Daten­abgleich werden die zu über­tragenden Daten­mengen dabei auf ein Mini­mum reduziert.
 
Im Fahrzeug
Während der Fahrt können Fahr­gäste über die nächste Halte­stelle, den weite­ren Fahrt­verlauf sowie die Umsteige­möglich­keiten am nächsten Bahnhof informiert werden. Darüber hinaus ist ein ergänzen­des Entertain­ment-Programm samt passender Werbe­ein­blendungen möglich. Die Fahrzeug­innenraum­über­wachung kann eben­falls in das System inte­griert werden. Im Not­fall ist eine exakte Ortung des Fahr­zeugs samt Zu­schal­tung der Mikro­phone im Innen­raum durch Druck des Notfall­knopfes am Fahrzeug­rechner möglich.
 
An Haltestellen
Wartende Fahrgäste werden über geplante und tat­säch­liche Abfahrts­zeiten ihres Verkehrs­mittels in Echt­zeit infor­miert. Im Bedarfs­fall können Sonder­ein­blen­dungen durch die Zentrale erfolgen. Fahrgast­infor­mationen können neben einer Dar­stellung auf der zen­tralen Anzeige auch über die Laut­sprecher oder eine Über­tragung auf ange­meldete Smart­phones erfolgen.

Fahrgastinformation als integrierte Systemlösung

Nur infor­mierte Fahr­gäste sind zufrie­dene Fahr­gäste. Aus diesem Grund bietet ATRON auf dem Bereich der Fahrgast­infor­mation alle Leistungen aus einer Hand an. ATRON Fahrzeug­rechner in Verbin­dung mit hoch­moderner ATRON Betriebs­leit­technik bietet als inte­grierte System­lösung für Verkehrs­verbund und Fahrgast einen echten Mehrwert.