Siegmar Deuring, Geschäftsführer ATRON Systems AG und Mitglied der Gruppengeschäftsleitung der ATRON Gruppe.

Personelle Veränderung an der Spitze von ATRON in der Schweiz

Bronschhofen, Schweiz, 23. Juni 2021. Der studierte Wirtschaftsinformatiker Siegmar Deuring (58) kehrt nach rund sechs Jahren zu ATRON zurück und übernimmt per 1. Juli 2021 die Stelle als Geschäftsführer der ATRON Systems AG in Bronschhofen. Das im Jahre 2004 gegründete Schweizer Unternehmen ist Teil der Internationalen ATRON Gruppe.

Neben der Geschäftsführung der ATRON Systems AG Schweiz ist Siegmar Deuring auch Mitglied der Geschäftsleitung der ATRON Gruppe. Er unterstützt in dieser Funktion die bisherige Gruppen-Geschäftsleitung um den Inhaber und Geschäftsführer Dipl.-Ing. Anton Tomov , die Geschäftsführerin Dipl.-Math. [FH] Barbara Brunner und den Prokuristen Dipl.-Ing. Christian Fuchs hauptsächlich im Bereich Vertrieb und Marketing.

Siegmar Deuring verfügt über jahrelange Branchenerfahrung im öffentlichen Personenverkehr sowie über ein sehr fundiertes Verständnis für Entwicklung und Vertrieb komplexer Software- und Hardware-Lösungen. Nach 5 Jahren als Geschäftsführer der ATRON Systems AG Schweiz wechselte er 2016 zur Trapeze Switzerland, zuerst als Director für den deutschsprachigen Markt, später verantwortete er als CEO sämtliche Tätigkeiten rund um Betriebsleit- und Ticketing-Systeme für den zentraleuropäischen Markt.

„Wir freuen uns, mit Siegmar Deuring einen kompetenten und dynamischen Mann für diese anspruchsvolle Rolle gewonnen zu haben. Wir sind überzeugt, dass er einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung von ATRON und unseres Geschäfts leisten wird“, so Dipl.-Ing. Anton Tomov, Inhaber und Verwaltungsrat der ATRON Systems AG. Die ATRON Gruppe ist europaweit mit Standorten in Deutschland (Markt Schwaben bei München, Berlin, Leipzig, Dortmund), Kroatien (Zagreb), der Schweiz (Bronschhofen) und Schweden (Linköping) vertreten.

Bild: Der studierte Wirtschaftsinformatiker Siegmar Deuring wird ab 1. Juli 2021 Geschäftsführer der ATRON Systems AG und gleichzeitig Mitglied der Gruppengeschäftsleitung innerhalb der ATRON Gruppe.

» Artikel drucken

Zurück